JOHN PARR

Mittwoch, 3. MÄRZ 2021, 21.00 Uhr


 

Die neunte Ausgabe vom «The Retro Festival» wird von John Parr eröffnet! Sein grösster Hit landete er mit dem Titelsong «St. Elmo’s Fire (Man in Motion)» zum gleichnamigen Film im Jahr 1985. Er verkaufte über 10 Millionen Alben und hat bereits mit Foreigner, Toto, Journey und vielen weiteren getourt.

TONY HADLEY

MITTWOCH, 10. MÄRZ 2021, 21.00 Uhr
 

Tony Hadley zählt zu den bekanntesten Sängern der Popmusik. Mit Spandau Ballet den Pionieren der New-Romantic-Bewegung in den 80er Jahren, schrieb der Brite mit Hits wie “Gold”, “Only When You Leave”, “Lifeline”, “Through the Barricades” sowie “True“ internationale Popgeschichte. Neben der Darbietung seiner eigenen, neuen Songs, hat Hadley selbstverständlich auch alle großen Hits der Spandau Ballet-Ära performt. Fast dreißig Jahre nach dieser Zeit ist seine Stimme noch genauso einzigartig und leidenschaftlich wie damals. Tony Hadley war 2012 bereits Gast des allerersten *The Retro Festivals», somit ist dies ein besonderes Highlight für uns alle.

CALIFORNIA SURF INCORPORATED
feat. former members of The Beach Boys

DONNERSTAG, 11. MÄRZ 2021, 21.00 Uhr
 

Die Veteranen des Surf-Rock kommen ins Hotel Schweizerhof Luzern! Am Freitag, 20. März 2020 verwandeln die ehemaligen Tourmusiker von The Beach Boys als «California Surf Incorporated» den Zeugheersaal in eine Surfer-Hochburg! Tanzen Sie zu Ihren Hits wie «Surfin USA» oder « California Girls» und kommen Sie mit auf eine musikalische Reise!

 

DON FELDER
formerly of the Eagles

FREITAG, 12. MÄRZ 2021, 21.00 Uhr



 

Mit Don Felder kommt ein Musiker ans «The Retro Festival» der als Co-Autor von einem der bekanntesten Musikstücke der Welt bekannt ist: «Hotel California» von den Eagles!
Er war in den 70ern und in den 90ern Mitglied und Songschreiber von den Eagles und beehrt uns nun im Hotel Schweizerhof Luzern!

THE HOOTERS
Live at the Symphony

AM SAMSTAG, 13. MÄRZ 2021 IM KKL LUZERN, 20.30 UHR

 

„Come, get Hooterized!“ – Mit einer einzigartigen Mischung aus Ska, Reggae und Rock’n’Roll schufen sich The Hooters in den 1980er Jahren ihren frischen, unverkennbaren Sound. Seither begeistert die Rock-Band aus Philadelphia international ein Millionenpublikum.  Anlässlich des 10-jährigen Jubiläums des THE RETRO FESTIVALS kombinieren The Hooters nun ihren weltberühmten Sound mit einer neuen Facette, dem Sinfonieorchester. Am 13. März 2021 werden die sechs Rock-Legenden von The Hooters zusammen mit dem 60-köpfigen City Light Symphony Orchestra die grössten Hits neu arrangiert und in sinfonischer Breite auf der Konzertbühne des renommierten KKL Luzern dem Schweizer Publikum präsentieren.

RONAN KEATING
Live at the Symphony

AM MONTAG, 15. UND DIENSTAG, 16. MÄRZ 2021 IM KKL LUZERN, 19.30 UHR


 

Seit 25 Jahren begeistert der irische Sänger Ronan Keating mit seiner Musik. Mit der Gruppe Boyzone startete er ab 1994 durch und 1999 gelang ihm mit «When You Say Nothing at All» das Debüt als Solokünstler. Mit weltweit über 25 Millionen verkauften Solo-Alben und etlichen Hits zählt Ronan Keating zu den erfolgreichsten Solokünstlern des britischen Königreichs. Im Rahmen der zehnten Ausgabe des THE RETRO FESTIVAL wird Ronan Keating zusammen mit dem 60-köpfigen City Light Symphony Orchestra seine grössten Hits neu arrangiert und in symphonischer Pracht dem Schweizer Publikum präsentieren.